Aktuelles

Am 13.10. & 14.10.22 traf sich das Schüler*innenparlamet im Pfarrsaal der „Maria-Königin des Friedens“ Kirche. Dort begannen wir ein Spiel zu spielen, um uns näher kennen zu lernen und uns als Team zu stärken. Wir haben über Ziele und Wünschen für dieses Jahr gesprochen und wie wir sie am besten Umsetzen könnten. Es bestand großes Interesse an einer neuen Gestaltung der Toiletten, Rassismus an unsere Schule zu bekämpfen und eine umweltbewusstere Schule zu werden. Anschließend haben wir über die Probleme, die wir an unserer Schule während der Klassensprecher*innen und der Verbindungslehr*innen Wahl hatten gesprochen. Dazu haben wir versucht zu beschließen, was wir in den nächsten Jahren umsetzen könnten damit diese Wahlen besser laufen. Wir haben versucht Lösungen für die einzelnen Klassen zu finden, die keinen Klassenrat oder andere Probleme hatten. Darüber hinaus haben wir über die Planung der Sprechstunden mit den Schülersprecher*innen und über die Vollversammlung geredet, in der diese Themen dann angesprochen werden. Zum Schluss der Klausur Tage durften wir uns einen Film anschauen und verabschiedeten uns.

Weiterlesen

Die Klasse 6g war direkt zum Schuljahresanfang unterwegs ins Schullandheim. Es ging auf die Burg Trausnitz im Oberpfälzer Wald und von Montag bis Mittwoch verbrachten wir dort eine wirklich entspannte und sehr harmonische Zeit. Nach der anspruchsvollen Anreise mit dem Zug und zweimal Umsteigen in Nürnberg und Weiden, brachte uns ein Bustransfer von Pfreimd nach Trausnitz.

Weiterlesen

Nach den schwierigen Coronajahren, in denen man sich oft mit Abstand, mit Maske oder nur über den Bildschirm gesehen hat und im Anschluss dem ersten „richtigen“ Schuljahr, das alle ganz schön herausgefordert hat, sind wir nun endlich wieder als Kollegium auf Reisen gegangen. Dafür hatte sich das verlängerte Wochenende zum 3. Oktober angeboten.

Weiterlesen

Traditionell wurde das neue Schuljahr mit dem Schulanfangsgottesdienst eingeläutet.
Wir stechen gemeinsam in See  - in das neue Schuljahr. Das Bild einer gemeisamen Bootsfahrt begleitete die SchülerInnen durch die Veranstaltung und symbolisierte, dass wir auch diese Schuljahr erfolgreich und gut gestalten können, wenn wir
- gedanklich auf Probleme vorbereitet sind
- uns immer gegenseitig zur Seite stehen
- von Anfang an im Team arbeiten
- uns die anstehenden Aufgaben gut aufteilen
- jeder gerne eine kleinen Teil zum Gelingen beiträgt.

Weiterlesen

Als Bundessieger des Schulwettbewerbs "demokratisch handeln" wurden wir für den deutschen Engagementpreis nominiert. Die Auszeichnung wird durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. Bitte unterstützen Sie uns mit ihrer Stimme!

Weiterlesen

Bereits Ende des vergangenen Schuljahres wählten die Abgeordneten unseres Schüler*innenparlaments ihre Vorstandschaft:
(von links nach rechts) Schriftführer Florian Wischinski (7cM), Schülersprecher Jannik Rößler (10aM), Finanzminsterin Hilary Boggs (10aM), Schülersprecherin Mahtab Fathi (8a) und Schülersprecherin Riade Bahtijari (10aM). Unsere Schülersprecher*innen leiten nicht nur das Schüler*innenparlament sondern vertreten die gesamte Schülerschaft im Schulforum gegenüber Schulleitung, Lehrkräften und Eltern sowie auf Ebende des Schulamts und der Stadt Schwabach. Wir gratulieren allen Mitgliedern der Vorstandschaft ganz herzlich und wünschen viel Freude und Gottes Segen für ihre wichtige Aufgabe. 

Weiterlesen

„Wir sind eine bunte Schule und jede und jeder ist uns hier herzlich willkommen. 'We are family' lautet unser Schulmotto und ihr seid nun ein Teil davon. Wir freuen uns, dass ihr da seid.“ Mit diesen Worten begrüßte Konrektor Peter Maier die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen in der Schulfamilie.  „Ihr seid uns goldWERT. Jeder von euch trägt einen Schatz in sich - diesen wollen wir mit euch entdecken.“ Herr Maier dankte den Klassenlehrkräften Frau Korn (5a), Frau Kreyß und Frau Albayrak (5b) sowie Herrn Reiser (5c), die ihre neuen Schützlinge in Empfang nahmen und sich mit ihnen in den kommenden Jahren auf Schatzsuche begeben werden, um die Talente jeder und jedes Einzenen zu entdecken und zu fördern. 

Weiterlesen

Darauf hatten wir lange gewartet! Gemeinsam konnten alle SchülerInnen und Lehrkräfte das Ende des Schuljahr 2021/22 einläuten. Traditionell startete dieser Tag mit unserem Abschlussgottesdienst, der gewohnt sehr ideenreich von Frau Brehmeier und Herrn Hückl ausgestaltet wurde. "Kraft tanken und über die Ferien zu sich selbst finden - jeder auf seine eigene Weise" - das war die Botschaft des Gottesdienstes an unsere SchülerInnen und zugleich der Auftakt für die anschließende Chill-Out-Party. Der ganze Schulhof wurde zu einer großen Party-Area auf dem es zahlreiche Angebote wie Tattoo, Wasserspaß, Sport und Spiel, Graffiti, Singwettbewerbe und jede Menge leckere Getränke und Essen gab. Ein wirklich toller Tag! Ein großer Dank geht an unser Team von Schulpastoral und Schulseelsorge, Frau Brehmeier und Herrn Hückl, sowie die vielen beteiligten Lehrkräfte und Kinder für die engagierte Organisation und Ausgestaltung der Gottesdienstes und der Feier. Überdies ein herzliches Dankeschön an unseren Elternbeirat für die finanzielle Unterstützung der Feier sowie an unsere Eltern für die vielen leckeren Essensspenden.

Weiterlesen

Am 08.07.2022 wurde im Evangelischen Haus in Schwabach zum 6. Mal der Integrationspreis der Stadt Schwabach verliehen. Zu unserer großen Freude ging heuer der Preis in Höhe von 5000 € an die JOHANNES-KERN-MITTELSCHULE für die langjährige Arbeit im Bereich der Integration  -  getreu dem Motto „We are family“. Stolz durften Herr Maier und Frau Citak diese Auszeichnung entgegennehmen. Die sehr würdevolle und schöne Veranstaltung wurde bereichert durch beeindruckende musikalische Beiträge von Schülern unserer Schule, unterstützt von Frau Solla und Frau Pfaffenritter.

Weiterlesen