Aktuelles

Was wäre die Vorweihnachtszeit ohne einen Adventskalender?! Unser Team von Schulpastoral und Schulseelsorge hat daher wieder einen tollen Adventskalender für die Schulfamilie erstellt. Wir wünschen allen viel Spaß beim Öffnen der Türchen. Bitte einfach auf den Baum klicken oder dem unten stehenden Link folgen.
https://tuerchen.com/b2e699d4

Weiterlesen

Mittelschulverbund Schwabach Stadt und Land ist bei Schulversuch „StarSV“ dabei.
Wichtige Anerkennung und Ansporn für Mittelschulverbund

Weiterlesen

In diesem Jahr standen die Vorstandswahlen unseres Fördervereins JoKerS auf dem Programm. Wir freuen uns sehr darüber, dass sich wieder ein tolles, sehr engagiertes Team gefunden hat, dem die Kinder der Johannes-Kern-Mittelschule am Herzen liegen. Vielen Dank für Ihr/Eure Engagement! Wir würden uns sehr freuen, wenn auch Sie unseren Förderverein unterstützen würden. Die Beitrittserklärung finden Sie hier.

Weiterlesen

Im Rahmen von Lesart 2021 besuchten unsere 6. Klassen am 10.11.2021 eine Lesung in der Stadtbibliothek Schwabach. Tamara Bachmann las aus Ihrem Buch „Das Pferd ist ein Hund“. Die Schülerinnen und Schüler hörten aufmerksam zu und stellten viele interessante Fragen rund um das Entstehen von Büchern und die Arbeit als Schriftstellerin. Die Veranstaltung war für alle eine willkommene Abwechslung. Wir freuen uns auf das nächste Jahr!

Weiterlesen

Die Lehrkräfte der JKS nutzten den Buß-und Bettag zur Fortbildung und Weiterentwicklung des Unterrichts. Im Fokus standen die Förderung des selbstgesteuerten, eigenverantwortlichen Lernens unter Einbezug digitaler Medien, sowie der effektive Einsatz des Klassenrats. Aus insgesamt fünf unterschiedlichen Workshops wählten die Lehrkräfte nach Interesse und Bedarf drei aus. Wir blicken auf einen tollen, sehr informativen und gewinnbringenden Tag zurück. Ein herzlicher Dank geht an die Steuergruppe für die Konzeption, die Referenten für ihren Input und an Christina Roth für die konkrete Organisation.

Weiterlesen

Am 14.10.21 war es endlich so weit, die zwei Ethikgruppen der 8. Klassen hatten die Möglichkeit zwei jüdische junge Erwachsene zu treffen und sie mit ihren Fragen zu löchern. Zum Presseartikel

Weiterlesen

Kürzlich war die Klasse 5 g zu Besuch im Märchenzelt, das an der Schwabacher Realschule aufgebaut hatte. Wir brachen nach dem morgendlichen Testen bei herrlichstem Sonnenschein zu unserem besonderen Schulerlebnis auf und wurden um kurz nach 9.00 Uhr von unserem Märchenerzähler empfangen. Wir durften in einem großen, schwarzen Zelt, einer sogenannten Jurte, Platz nehmen und in unserer Mitte prasselte ein gemütliches, wärmendes Lagerfeuer. Jeder durfte einmal selbstständig Holz nachlegen und währenddessen hörte wir ein orientalisches Märchen über einen Kürbis und seine „Mutter“. Keiner von uns hatte das Märchen zuvor schon einmal gehört und daher lauschten wir gespannt und fasziniert, um kein Detail zu verpassen.
Ein richtig tolles Erlebnis, das wir nur jedem empfehlen können!

Weiterlesen

Für unser Engagement im Rahmen mehrere Projekte rund um die Themenbereiche "Umwelt und Nachhaltigkeit" haben wir erneut die Auszeichnung "Umweltschule in Europa" erhalten. Herzlichen Glückwunsch und Dank an Frau Strohmeier und ihre Umweltklasse, die mit einer Vielzahl an Projekten und Ideen diese Auszeichnung ermöglicht haben!

Weiterlesen

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
angesichts der derzeitigen Pandemielage in Bayern hat der Ministerrat die Maskenpflicht bis auf Weiteres verlängert. Damit besteht für alle Schüler*innen auch während des Unterrichts, während sonstiger Schulveranstaltungen und der Mittagsbetreuung Maskenpflicht.

Weiterlesen

Die erste Vollversammlung des Schuljahres wurde von unserem Schüler*innenparlament in hervorragender Weise vorbereitet und souverän durchgeführt. Alle Schüler*innen  wurden über die aktuellen Arbeitsschwerpunkte informiert und auf das kommende Schuljahr eingestimmt. Themen wie Sauberkeit und Ordnung im Schulhaus und respektvolles Zusammenleben waren dabei besonders wichtig. Zugleich informierten sie über Ziele und Arbeitsschwerpunkte wie "Schule ohne Rassismus" oder gesundes Essen an unserer Schule. Zum Ende bleibt nur ein großes Kompliment und Lob für die Vorbereitung dieser tollen Veranstaltung. Neben unserem Schüler*innenparlament gilt es vor allem Herrn Hückl und Herrn Baßler zu danken, die unsere Schüler*innenvertretung in bewunderswerter Weise betreuuen.

Weiterlesen